Kopfbild 2 4930

Ein heiterer Abend mit Witzen und Dankbarkeit

Eine grosse Portion Dankbarkeit, prominente Unterhaltung mit viel Humor und einem feinen Apéro. Der Dankesanlass für unsere PW-FahrerInnen und FahrinstruktorInnen vereinte alles zu einem gelungenen TIXI Abend.

Am Freitag 24. Januar feierte TIXI mit gut 60 geladenen Gästen in Albisrieden. Der Journalist Urs Heinz Aerni und der Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart führten durch den Workshop über Witze aller Gattungen. Pointiert und auf unterhaltsame Weise erklärten sie, warum der Witz die unterschätzte literarische Gattung ist und sorgten für herzhaftes Gelächter im Publikum.

Danke sagen kann man nicht zu viel

Unsere Fahrinstruktorinnen und Fahrinstruktoren schulten im letzten Jahr 72 NeufahrerInnen auf über 144 Fahrten. Sie gaben ihre Erfahrungen weiter, vermittelten praktische Tipps und führten die neuen Freiwilligen in den Fahrdienst von TIXI ein. Das ist ein enormer Einsatz und entlastet uns in der Zentrale massiv. Sie sind für TIXI unverzichtbar.

Unsere PW-Fahrerinnen und Fahrer wiederum fuhren mit ihren privaten Fahrzeugen 160'547 Kilometer.  Durch den Einsatz mit ihren privaten PW’s fehlt ihnen der Austausch in der Zentrale. Darum laden wir unsere PW-Fahrer jeweils für einen Dankesanlass ein. Der Abend bot einmal mehr die Gelegenheit, sich bei unseren Freiwilligen für das Herzblut und das Engagement zu bedanken. Danke sagen können wir nicht genug!

 

Zurück

Spendenkonto 80-14900-0

PostFinance
IBAN: CH04 0900 0000 8001 4900 0
SWIFT: POFICHBE

TIXI Zürich
Mühlezelgstrasse 15
8047 Zürich

ZEWO Zertifiziert